7. hapa Fussball Cup 2020
04.07.2020 - 05.07.2020

Spiel- und Teilnahmebedingungen

Spiel- und Teilnahmebedingungen:

Es wird nach den BFV-Regeln gespielt.

Alle Mannschaften werden gebeten sich mindestens 30 Minuten vor Anpfiff zur Begrüssung und Einteilung auf dem Hauptplatz zu versammeln.

Alle Spielpläne hängen aus und werden nach jedem Spiel aktualisiert!

Bitte die Jahrgänge beachten, es besteht Passpflicht. Unsere Schiedrichter sind allesamt geprüfte Jugendschiedsrichter und sind angewiesen alle Jahrgänge vor dem Anpfiff zu prüfen. An den jeweiligen Jahrgängen dürfen nur Spieler teilnehmen die tatsächlich in diesem Jahr geboren sind:

Jahrgang 2009 ist U11
Jahrgang 2010 ist U10
Jahrgang 2011 ist U9
Jahrgang 2012 ist U8
Jahrgang 2013 ist U7

Es dürfen jeweils jüngere Spieler in den Jahrgängen spielen, jedoch keine älteren. Diese Vorgabe werden wir strikt einhalten müssen, da es sich hierbei um ein Preisgeldturnier handelt. Wir bitten die verantwortlichen vorab die Jahrgänge der jeweiligen Spieler/Mannschaften zu prüfen um keine Unannehmlichkeiten zu verursachen.

Es wird mit Sechs Feldspielern und einem Torwart gespielt. Maximal sind 4 Auswechselspieler pro Mannschaft zugelassen. Es ist ein Wechsel bei ruhendem Spiel erlaubt, jedoch dürfen sich zu keiner Zeit mehr als sieben Spieler einer Mannschaft auf dem Platz befinden. Der Jahrgang 2013 spielt mit vier Feldspielern und einem Torwart.

In den Jahrgängen 2011, 2012 und 2013 spielen wir im Fairplaymodus allerdings steht an jedem Feld ein Spielleiter der das Spiel von außen leitet!

Spieler dürfen nur für den im Spielerpass angegebene Verein spielen.  Ein Tausch, Leih oder Mehrfachspiele eines einzelnen Spielers in anderen/mehreren Mannschaften  ist nicht erlaubt. 

Bei Zuwiderhandlung,  auch unbeabsichtigt, endet das Spiel zu Gunsten der benachteiligten Mannschaft und das Spiel wird mit mindestens 2:0 bewertet.

Die kompletten Turnierunterlagen werden ca. 2 Wochen vor Turnierbeginn verschickt.

Nach dem Turnier werden alle Ergebnisse auf dieser Seite unter "Ergebnisse" veröffentlicht.

Bitte beachten Sie, daß die Sieger ihre Geldprämien nur zweckgebunden einlösen dürfen, diese also ausschließlich den Mannschaften in Form von Ausrüstungsgegenständen und Trainingsmaterial zu Gute kommen sollen. Alle Sieger werden aufgefordert uns mit zu teilen, wofür die Prämien eingesetzt wurden.